THE MIRA PROJECT

Kunst dort, wo die Leute sind

 

ERFAHRUNGEN AUS DEM
2-JÄHRIGEN PILOTPROJEKT

Die KRAFT der KUNST im mira Einkaufszentrum

OPENSOURCE-KUNSTPROJEKT DER GEMEINNÜTZIGEN DOMAGKATELIERS GMBH
mit Besuchern des EKZ, Anwohnern, Schülern, Künstlern und Spezialisten aus verschiedenen Fachbereichen

THE MIRA PROJECT

We Love What We Do

When traditions are combined into something new,
then art can arise in new places


Wenn Traditionen zu etwas Neuem verknüpft werden,
dann kann Kunst an neuen Orten entstehen

Die Story in Kurzform // The story in shortform

Die Domagkateliers gGmbH zeigte unter der Projektleitung des Münchner Künstlers Zamp Wimmer in ehemaligen Verkaufsräumen des mira Einkaufszentrums zeitgenössische Kunst im Münchner Norden.


 

Unser Dank gilt allen, die an diesem Projekt mitgearbeitet haben. 

DAS PROJEKT WURDE GEFÖRDERT UND UNTERSTÜTZT:


VOM BEZIRKSAUSSCHUSS MÜNCHEN 11 MILBERTSHOFEN-AM HART,

besonderer Dank an Freddy Hummel-Haslauer, Erich Tomsche und Henrik Vej-Nielsen

DEM CENTERMANAGEMENT DES MIRA

namentlich Christian Meister, Christina Laumen, Josef Blattner, Pascal von Briel, Bita Kirchner und Markus Grimm

DER BMW GROUP
Doris Fleischer und Petra Schneider

BOESNER GMBH
Sebastian Book

KLAVIERHAUS VOGEL
Herbert Vogel

DR. WOLFGANG HEUBISCH
Kunstminister a. D. und Vizepräsident des Bayerischen Landtags

 

 

 

Stay up to date with news, inspirations and events.

© Zamp Wimmer 2020

All rights reserved
Make Future Great

Address & Contact


ZAMP WIMMER
Berberitzenstraße 43
80935 Munich
GERMANY